Canadian Charm & an Aztec print Cardigan!



| Cardigan: Sheinside c/o similar here  |
| Sweater: New Yorker similar here, here & here | 
| Jeans: H&M similar here
| Boots: Zara similar here |
| Watch: Daniel Wellington c/o | 
| Bag: Vintage |

Shop the Look




Hallo meine Lieben oder sollte ich vielleicht sagen: Hola! Ich bin nämlich gerade auf einem kleinen Kurztrip unterwegs in Mexico. Daher passt das heutige Outfit mit Cardigan im Azteken-Print auch besonders gut. Ein toller Cardigan, der einem sehr lockeren casual Look, das gewisse etwas verleiht und noch dazu herrlich bequem und kuschelig ist. Bitte vergebt mir, wenn ich mich heute wirklich ausgesprochen kurz halte, aber ich liege gerade im Bett und mir fallen fast die Augen zu und wir haben morgen viel vor. Folgt mir auf Instagram, falls ihr ein paar Mexico-Impressionen sehen wollt!

Hey guys or should I say: Hola! I am currently on a short little trip to Mexico. That is why today's look - featuring an Aztec Print Cardigan - fits quite well. A great piece that adds a little something to a very simple, casual look and is very comfortable and cozy as well. Please forgive me for keeping it quite short today, but I am laying in bed, my eyes are getting extremely heavy and we have a lot planned for tomorrow. Follow me on Instagram, if you want to see some Mexico impressions! 


Fallalalala: 5 Tipps for Stress free Holiday Shopping!

Image via www.odessamaysociety.com
1. Set a Budget
In der Weihnachtszeit ist man schnell mal dem Kaufrausch verfallen und gibt mehr aus, als man vielleicht sollte. Ein festes Budget hilft, den Überblick zu bewahren und zu wissen, wie viel man für Person X ausgeben kann, ohne am Ende vielleicht nur noch Geld für einen Bleistift für die letzte Person auf der Geschenke-Liste zu haben. Euer Bankkonto wird es euch mit Sicherheit danken :)

2. Make a List
Wer? Was? Wo kaufen? Oder rechtzeitig bestellen! Mein Mittel der Wahl sind i.d.R. Excel-Tabellen, weil ich so alle Geschenk-Ideen notieren & bearbeiten kann und zugleich meine kleine Mini-Kalkulation durchführen kann. Zudem: Save a Tree! Die gute alte Papier-Liste geht natürlich auch. Jedem das seine!

2. Get inspired online!
Wir leben Gott sei Dank in einer Zeit, in der es an Ideen dank Internetseiten wie Pinterest & co. nicht mangelt. Manchmal steht man kreativ einfach auf dem Schlauch und ein bisschen Inspiration von aussen kann nie schaden.

3. Gutes muss nicht teuer sein - Geschenke aus der Küche!
Unterschätze nie, wie sehr jemand etwas Selbstgemachtes wertschätzen wird. Es muss nicht immer etwas teures, materielles sein. Es bedeutet einem oftmals mehr, wenn man ein schönes Glas selbst gemachte Bratapfel-Marmelade bekommt, statt irgendeinem kleinen überteuerten Klimm-Bimm, den man gekauft hat, nur um etwas geschenkt zu haben.

4. Viele kleine vs. ein großes Geschenk
Bei mir kommt immer wieder die Frage auf: Lieber viele kleinere Geschenke oder doch lieber ein sehr hochwertiges Geschenk? Eine richtige Antwort darauf gibt es eigentlich nicht, denn es kommt immer auf die Vorlieben des zu Beschenkenden an. Natürlich sollte man nicht zu viel "Trödel" kaufen, der im Endeffekt dann nur in der Tonne landet (Es sei denn, ihr beschenkt einen Trödelliebhaber ;)). Oftmals lande ich, auch wenn ich nur ein paar kleine Geschenke kaufen möchte wie z.B. Deko, Kerzen & Co., doch oft bei 30€ und dafür könnte man wiederum auch schon einen schönen Dior oder Chanel Mascara kaufen. Es kommt, wie schon gesagt, immer auf die zu beschenkende Person an.

5. Take time to get things done - Nimm dir Zeit!
Zeit nehmen allerdings nicht alà "Jaja... das mache ich schon noch" :) Nimm dir doch vielleicht einen Tag, dem du nur dem Beschaffen & Verpacken von Geschenken widmest. Natürlich hat da auch jeder seine persönliche Präferenz und manche von euch kommen sicher super mit den Häppchen-weisen Weihnachtsvorbereitungen klar. Daran ist auch überhaupt nichts verkehrt - im Gegenteil. Ich persönlich erledige lieber alles in einem Schwung - und dann bin ich mit durch.

So, nun möchte ich es aber wissen - wer von euch hat denn schon alle Geschenke beisammen?


ENGLISH:

1. Set a Budget
With all of the christmas Shopping I tend to spend a lot more than I thought I would. Setting a budget is key - not only will your bank account thank you , but yo will also know how much you can spend on every gift, which prevents you from having only enough money for a pencil for the last person on you gift list :) 

2. Make a List
I like to make an excel spread sheet, because that way I can also write down gift ideas I might have, edit them and do my little mini-caculation at the same time. And you save a Tree! Of course, there is absolutely nothing wrong with the gold old paper list though. Whatever you prefer.

2. Get inspired online!
We are living in a time where ideas and inspiration are abundant thanks to the internet and websites like Pinterest & Co. Sometimes the creative juices just won't flow and there is nothing wrong with getting a little inspiration from outside.

3. Get crafty - homemade presents!
The appreciation of homemade presents is often underestimated. You don't always need to spend a ton of money on things, that people might end up not liking anyways. What about some nice homemade jam as a present? Or a cookie mix? Most people will appreciate your efforts a lot more than the actual money value of your present.

4. Viele kleine vs. ein großes Geschenk
Every year I am asking myself the same question: a few little presents or one big one? The answer is... it depends on the person you are buying a gift for :) Of course, you shouldn't buy to many little trinkets (unless the person is really into trinkets :)) that end up being thrown out. A lot of times, even if I just want to get a few little things like candles, decoration etc, I end up spending about 30$ and for that amount of money I could have bought that person a Chanel mascara already. Like I said, it always depends on the person you are buying the gift for.

5. Take time to get things done - Nimm dir Zeit!
By taking time, I don't mean take you time and just procrastinate as long as possible :) Maybe set a day, where all you do is organize & wrap gifts. Of course everybody has their own method with this one, but I find that getting it done all at one works best for me.

Now I want to know: Are you guys done with all of you christmas shopping already?

Outfit: Leather Skirt, Knit Sweater, Cape & Hat ... Goodbye Autumn!

Heute gibt's für dieses Jahr das letzte Herbst Outfit - ist ja auch allerhöchste Eisenbahn, da bei uns der Winter schon in vollem Gange ist. -20 Grad sind wieder angesagt, meinen Lieben. Da hat keiner Lust draußen Outfit Bilder zu machen. Was bleibt, ist das wehmütige Gefühl den dünnen Jacken und Capes auf Wiedersehen zu sagen und den dicken Wintermantel wieder heraus zu holen!

Today, I am going to show you the last autumn look for this year. About time, because here in Canada, Winter has already arrived. -20 degrees again, my loves. Slightly inappropriate for pictures outside. What stays, is that bittersweet feeling of saying goodbye to thin jackets & capes. It's time for thick winter coats now!

Fallalala...lalala: Top 10 DIY Adventskalender!

So langsam neigen wir uns Richtung Dezember und das bedeutet: die Adventszeit naht! Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen ausnahmsweise mal vorbereitet zu sein und wirklich vor dem 1. Dezember alles parat zu haben. Deswegen möchte ich heute meine Top 10 Adventskalender für 2014 mit euch teilen, die ganz viele kreative Blogger auf die Beine gestellt haben. Vielleicht ist ja das eine oder andere für euch zum Nachbasteln dabei! 

Slowly but surely, December is approaching and that means: Time for Advent Calendars! This year, I want to be prepared and have everything ready for the 1st of December. That is why I want to share 10 beautiful and fun DIY Advent Calendars that some creative mastermind bloggers made. Maybe they inspire you to be a little crafty as well!

1. Mini Tree Avent Calendar by Oh Happy Day

2. A genius way to use toilet paper rolls by Morning Creativity

3. Simple, yet so beautiful - Pine Branch Advent Calendar by The Merry Thought

4. Für die Kids - ein niedlicher Adventskalender im Wald-Look von Nido.de

5. Paper Bag Advent Calendar by Third Floor Design Studio

6. High Impact Low effort Advent Calendar by House to Home

7. Ein verspielter Adventskalender für Kids - ebenfalls von Nido.de

8. Colorful DIY Avent Calendar on a Hanger by Frydogdesign
9. Colorful Advent Calendar by You are my Fave

10. Ganz schnell geht's mit diesem Schwarz-weißen Adventskalender inklusive Freebie von Hey Look

Und?! Habe ich zu viel versprochen? Wahnsinn, was manche kreative Leute so zusammenbasteln, oder? Ich jedenfalls werde mich jetzt erstmal auf die Suche nach ein paar Dingen für meinen Adventskalender machen. Ihr auch? Oder schon alles beisammen?

And?! Did I promis to much? Impressive what some people make, basically from scratch, right? I, for my part, am going to get all of my supplies for this year's advent calendar. You too? Or do you have an advent calendar already?

Pastel Love: Fake Fur Vest, Grey Hat & blush pink Knit Sweater


So langsam zieht der Winter ein und obwohl ich noch ein sehr herbstliches Outfit für euch in petto habe, wollte ich euch unbedingt dieses hier eher zeigen. Frische Pastelltöne - gerade als Abwechslung zu den Braun & Camel-Tönen, die Outfit technisch in letzter Zeit hier dominiert haben. 

Winter is slowly but surely arriving and even though I still have one very autumnal outfit for you I felt like mixing things up today. I just didn't feel like any brown, beige or camel colours today - so I decided on showing you my latest purchase - this beautiful light pink Faux Fur Vest from H&M. Cool pastel colours - nice & crisp.

Outfit: Mustard Yellow Knit, Brown Cape & Fedora Hat!


Hey, ihr Lieben. Wie versprochen folgt heute das komplette & vor allem uneingewickelte Outfit vom letzten Post mit allen Details. Sehr Herbstlich in Braun & Senfgelb.

Greetings, everyone! Today, as promised, you are going to see the entire outfit from the post - and most importantly: not totally bundled up! Quite autumnal in brown & mustard yellow.