Outfit: Faux Fur Vest, Camel Fedora Hat & Khaki Pants!


Hello again, Lover... viel zu lange musstest du in meinem Schrank verweilen, du schönste aller Fellwesten. Du Schmuckstück, du! Schon als ich mich im Frühjahr von dir verabschiedete, wusste ich, dass es im Herbst ein freudiges Wiedersehen geben wird :) Was darf natürlich bei der Herbstkombo nicht fehlen... ganz klar: der Hut!

Hello again, Lover... you had to stay in my closet for way too long. You prettiest faux fur vest of them all! When we said goodbye this spring I was already looking forward to our reunion this autumn ;) And what would an autumn outfit be without... you guessed right: a HAT!

Outfit: The Perfect Autumn Style - Cape, Pointed Booties & Hat!


Der Herbst ist da und immer mehr fühle ich mich zu satten Farben wie beige, bordeaux, rot und camel hingezogen. Eigentlich schon witzig, dass man versucht sich der Veränderung der Natur anzupassen, wie ein Blatt im Wandel der Jahreszeiten. 

Autumn has arrived and I feel more and more drawn to rich colours like camel, beige & bordeaux. If you think about it - It is actually quite funny, that we try to adapt to nature's change, like a leave in the change of seasons.

Welli Update: Growing up so fast!

Heute gibt's kein Outfit für euch, sondern stattdessen eine ganze Menge Niedlichkeit in Form des zuckersüßen kleinen Wellingtons. 

Well, well, well... you may have noticed that I don't have an outfit post for you today. Instead you will have deal with a little cuteness overload... named Wellington.

Outfit: Floppy Hat, Stripes, Red Bag & Wild West Feeling!

Die schönen und besonderen Dinge findet man immer dann, wenn man eigentlich gar nicht danach auf der Suche ist und am wenigsten damit rechnet. So ergeht es mir immer. Ob nun beim entspannten Stadtbummel, bei dem man eigentlich nur ein bisschen umher schlendern wollte und sich auf einmal mit 3 prall gefüllten Einkaufstüten wieder findet oder wie bei unser letzten Suche nach einem einigermaßen passablen Fotohintergrund. Wer hätte gedacht, dass wir dieses Schmuckstück in einer Seitenstraße umringt von Mülltonnen finden?

It seems like one always finds something beautiful & special when least expected. Whether I am just walking through the city and all of a sudden find myself with 3 full shopping bags or the last time we went on the hunt for a nice photo background and found this beauty. Who would have thought that something this beautiful is in a back alley surrounded by dumpsters? 

Outfit: Zara Autumn Collection 2014, new Daniel Wellington Watch & Heimweh!

Hallo meine Lieben! Long time no see... I know, I know. In den letzten Wochen ist viel passiert. Das Größte von allem war wahrscheinlich der Flug wieder einmal über den großen Teich mit Wellington. Dann Jetlag, schreckliches Heimweh & das alltägliche Chaos. Mit mir war, seit wir wieder in Kanada sind, nicht viel anzufangen. Und vor dem Flug sowieso überhaupt nicht, da ich mich in ein nervliches Wrack verwandelt hatte. Ich & Welli, ganz auf uns bzw. mich allein gestellt... Ich habe mir solche Sorgen um Ihn gemacht und wollte einfach nur, dass es ihm gut geht und er alles gut übersteht. Aufgrund unser Vorgeschichte und allem, was im letzten Jahr passiert ist, habe ich mich wahrscheinlich auch sehr doll da hineingesteigert und den ganzen Flug über kein Auge zugemacht. Dementsprechend war ich bei unserer Ankunft nur noch ein kleines Häufchen Elend meiner Selbst, dass bei jeglicher Gelegenheit in Tränen ausbrach. Aber: Hey, wir sind gut angekommen! :)

Hello everyone! Long time no see... I know, I know. A lot has happened in the past few weeks. One of the main things was probably our (Welli's & mine) return to Canada. Followed by jet lag, feeling homesick & the daily chaos. It's always tough for me to get back into my blogging routine after something like that. Not to mention the nervous wreck, I turned into while preparing everything for the flight. Welli & I all by ourselves / mostly myself... I was so worried about Wellington feeling alright during the flight and handling everything all of that stress well. All the things that happened in the past definitely didn't help my anxiety. I didn't sleep at all during the flight and therefore I was pretty much a sad little version of myself when we arrived, who burst out in tears at any given chance. But hey: We got here ok, and that's all that counts! :)

Autumn Trends 2014: H&M Home - So kann der Herbst kommen!

Mehrmals im Jahr wächst der virtuelle Einkaufskorb bei H&M überproportional stark an, genau wie der Drang das Heim mal wieder mächtig umzudekorieren und in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. H&M Home nennt sich der Übeltäter und zieht mich regelmäßig mit neuen Kollektionen in seinen Bann!
In der aktuellen Herbstkollektion 2014 dominieren Gold- und Kupferakzente, natürliche, erdige Töne, aber auch Violett, Grau & Gelb. Ich bin mal wieder hin und weg und würde am liebsten "Einmal alles bitte, zum Mitnehmen!" sagen.

A couple of times a year my H&M online shopping cart seems to fill itself up way above average and I feel the urge to redecorate our entire living space. Who is to blame? H&M's new Home Collection!!! In the 2014 Autumn Collection we see a lot of gold & copper again, as well as grey, violett and yellow tones. But also the earthy natural look is trending again! I am as always over the moon and would love to order almost EVERYTHING! :)