Outfit

Style: Army Green Long Cardigan, Striped Shirt, Denim & Booties!

“Das kann ich nicht tragen”, “Das steht mir nicht”, “Die Farbe macht mich blass”, “Dafür bin ich  zu klein”. Tagtäglich werden wir mit zahlreichen, dubiosen Einschränkungen bzw. Regeln des “ordentlichen Anziehens” konfrontiert oder sagen es uns vielleicht selbst. Ob nun Rat unter Bekannten oder in Form eines Modemagazins, dass uns die Do’s und Dont’s zu bestimmten Dingen vorgeben möchte. Fakt ist allerdings auch, dass viele dieser sogenannten “Regeln” nicht wirklich Hand und Fuß haben und komplett auf der Meinung desjenigen beruhen, der sie von sich gibt bzw. er/sie sie vielleicht auch nur vor zig Jahren von der guten Renate gehört hat, die sie wiederum auch nur von Oma Hilde hat. So alà “Grün und Blau schmückt die Sau”. Dabei können grün & blau auch wunderschön aussehen.
Viele “Regeln” sind bei weitem nicht so starr, wie manche sie gerne darstellen wollen und man darf nie vergessen, dass nur, weil Teil XY Max Mustermann nicht steht, dass nicht automatisch für alle anderen Menschen gilt, die vielleicht 1, 2 Attribute mit ihm teilen.
Was ich euch eigentlich damit sagen will bzw. worauf ich hinaus möchte, ist, dass ihr euch modisch öfter ruhig mal auf euch selbst verlassen könnt und einfach mal anziehen sollt, was euch gefällt und worin ihr euch gut fühlt. Etwas wagen – Sei es noch so klein. Frei von dem, was irgendwer denkt.
Ich möchte bei weitem nicht dazu aufrufen, sich beispielsweise halbnackt in einem Ganzkörper-Netzanzug in der Öffentlichkeit zu zeigen (das wäre glaube ich auch Erregung öffentlichen Ärgernisses ;)). Mein Aufruf richtet sich eher in die Richtung: wenn dir ein Hut gefällt, dann trage ihn einfach. Oder beispielsweise wie bei mir: wenn dir Long Cardigans oder Long Jackets gefallen, dann trag sie einfach. Nicht jeder von uns ist 1,80m groß und auch wenn uns die Modewelt manchmal klarmachen möchte, dass alles besser an Frauen mit endlos langen Beinen aussieht, so hat doch jeder das Recht, sich an einem modischen Trend zu beteiligen, wenn er ihm denn gefällt.
Natürlich wird Herr Meier wahrscheinlich fragen, ob ich neuerdings nebenberuflich als Hausmeister arbeite, aber dass kann ich gut und gerne mit einem Schmunzeln abtun und hinter mir lassen. Er muss sie ja nicht tragen, meine Hausmeister-Jacke ;)
“I can’t wear that”, “That doesn’t suit me”, “That makes me look short”. On an everyday basis, we are confronted with countless “rules” of proper dressing or might even tell those things to ourselves. Sometimes it is “advice” among friends or other times the Does & Doen’ts section in a fashion magazine. However, it is also a fact that most of those so called “fashion rules” are nothing, but a severely subjective opinion of someone, who might have heard this “rule” elsewhere from someone who got it from granny smith and so on. For example “Blue and green should never be seen unless there’s something in between” – well, I am pretty sure that blue and green sometimes look mighty fine together. Most of those “rules” are by far not as strict as some people make them up to be and just because piece XY doesn’t look good on John Smith, doesn’t mean that all people who share a few physical attribute with him, should now stay away from this trend.
To get to a point, all I want to say is: trust in your own fashion taste, try new trends and see for yourself if they work for you or not. If you like hats … well then guess what… wear a hat. Yes, your neighbour will probably compare you to Robin Hood or some other character who randomly strikes his mind or like in my case ask you if you started working as a janitor part time… but that is ok. It is not for him / her and he or she does not need to wear it.
| Long Jacket: Sheinside c/o similarsimilar |
| Striped Top: Joe Fresh similarsimilar | 
| Jeans: Zara similar here |
| Booties: Zara similar |
| Watch: Fossil |
| Bracelet: Fossil |
| Lipstick: Flower Beauty in Sweet Peony |
| Sunglasses: Ray Ban |
Shop the Look

!function(d,s,id){var e, p = /^http:/.test(d.location) ? ‘http’ : ‘https’;if(!d.getElementById(id)) {e = d.createElement(s);e.id = id;e.src = p + ‘://’ + ‘widgets.rewardstyle.com’ + ‘/js/shopthepost.js’;d.body.appendChild(e);}if(typeof window.__stp === ‘object’) if(d.readyState === ‘complete’) {window.__stp.init();}}(document, ‘script’, ‘shopthepost-script’);

JavaScript is currently disabled in this browser. Reactivate it to view this content.

You Might Also Like

17 Comments

  • Reply
    Äni
    March 13, 2015 at 1:44 pm

    Recht hast du!
    Aber das sieht sowieso toll aus. Auch die Farbkombi passt super!
    xx
    ani von ani-hearts

  • Reply
    Just Myself
    March 13, 2015 at 3:08 pm

    Grun und blau sieht grandios an dir aus und in Kombination mit der schwarzen Pilottenbrille ein klasse Outfit – i like.

    Liebe Grüße
    Luise von http://www.just-myself.com

  • Reply
    Lena-Marie Walter
    March 13, 2015 at 7:08 pm

    Mir gefällt dein "Hausmeisteroutfit" total gut und wenn ich ehrlich bin habe ich auch noch nie einen Hausmeister mit solchen Schuhen gesehen :D

  • Reply
    Hannah Aspropoulos
    March 13, 2015 at 11:41 pm

    Dein Text ist der Knaller, wirklich super cool geschrieben :) Ich mag deinen Look sogar sehr. Die Farbkombination und auch die lange Jacke stehen dir hervorragend!

    Liebe Grüße
    Hannah :)
    http://www.celebritiesandfashionnews.blogspot.de

  • Reply
    sparkly inspiration
    March 14, 2015 at 7:33 am

    Die Jacke ist super schön♥ und nach einem ähnlichen Modell suche ich schon soo lange…

    Liebe Grüße
    Luisa

  • Reply
    Nee Nee
    March 14, 2015 at 7:42 am

    süüüüße Fotos <3 :)

  • Reply
    Vivien S.
    March 14, 2015 at 10:48 am

    Ohh ich find das Outfit super schön! Und das mit dem "grün und blau nicht als Kombi" hab ich ehrlich gesagt z.B. noch nie gehört :O
    Ich bin hartnäckig der Meinung dass mich helles rosa blass macht, aber na ja, vielleicht freunden wir uns ja irgendwann an! :)
    Die Location ist toll!

  • Reply
    Jecky
    March 14, 2015 at 4:10 pm

    Ich brauche für den Frühling auch noch unbedingt so einen fließenden Trench und deine Kombi muss ich mir jetzt unbedingt abspeichern! Ein ganz toller Look, meine Liebe!

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

  • Reply
    VANESHION
    March 15, 2015 at 12:06 pm

    Der Grünton steht dir mega gut – ganz toller Look!!!
    xx, Vanessa

  • Reply
    Lisa Bla
    March 15, 2015 at 6:47 pm

    Die Farbe ist toll! Der ganze "Trench" ist ein Traum! :)

    Herzliche Grüße

  • Reply
    Svetlana
    March 15, 2015 at 8:30 pm

    Ein sehr cooler Look, die Farben sind perfekt kombiniert :)

    Liebst
    Svetlana

  • Reply
    Stefanie Schulz
    March 16, 2015 at 10:12 am

    Wow. Ein richtig cooles Outfit. Absolut mein Geschmack. Und den Mantel hab ich gleich mal bestellt.
    LG, Steffi
    http://www.modiami.com

  • Reply
    Vicky - stories & smiles
    March 16, 2015 at 4:21 pm

    Tolles Outfit, du Hübsche!
    Der Longcardigan steht dir ausgezeichnet!!
    Liebste Grüße,
    Vicky

  • Reply
    Sonia
    March 16, 2015 at 4:35 pm

    Ich bin ganz deiner Meinung! Der Mantel steht dir und es ist egal was andere sagen :)
    Muss dir ein Kompliment zu deinen Haaren aussprechen! Ich hätte auch gerne so eine schöne Haarpracht wie du!

    lg Sonia
    http://www.yellowgirl.at

  • Reply
    Clarabour
    March 16, 2015 at 4:46 pm

    Ich finde das Outfit richtig toll. Dir steht der grüne Trenchcoat so wunderbar. Er ist definitiv kein bisschen zu lang.

    Liebe Grüße
    Alexandra

  • Reply
    Who is Mocca? by Verena-Annabella Raffl
    March 19, 2015 at 8:51 am

    Sieht toll aus!

    Liebe Grüße,
    Verena
    whoismocca.com

  • Reply
    Esra
    July 18, 2015 at 2:10 pm

    Wie lustig!!!! Habe mal fast die gleiche Kombi gepostet fast in der gleichen Location!!! Oder ist es sogar die gleiche???? Das kann ja gar nicht sein, ich komme ja aus München????
    Hier: http://nachgesternistvormorgen.de/outfit-green-trenchcoat/

    Haha :D
    lg
    Esra

  • Leave a Reply