Beauty

Beauty talk: … Aesop Parsley Seed Antioxidant Cleansing Masque #bloggersmademebuyit

 

Der heutige Post verdient ohne Zweifel den Titel der wohl längsten Post-Überschrift in der feelwunderbar’schen Historie. Darf ich vorstellen, meine neueste Errungenschaft in Sachen Beauty und Skincake: die Aesop Parsley Seed Antioxidant Cleansing Masque. Nachdem gefühlt quasi jeder Blogger und Instagramer über ein Produkt von Aesop verfügt, musste ich einfach den Hype selbst auf Herz & Nieren prüfen. Was ist dran und sind die Produkte von Aesop, mal abgesehen von ihrer wunderschönen, simplen Verpackung, wirklich so klasse?
Wie manche von euch wissen, waren mein Liebster und ich ja vor kurzem in Hamburg und natürlich wurde dieser kleine Mini-City-Trip natürlich auch gleich dazu genutzt, mal selbst in ein Aesop Geschäft hineinzuspazieren. Die überaus sympathische Dame praktizierte ein komplettes “Wasch- und Pflege-Ritual” an meiner Hand, was sich ehrlich gesagt ganz wunderbar anfühlte. Ich habe mich bewusst für den Kauf von nur einem Produkt entschieden, denn Aesop ist ja nicht gerade extrem günstig, um es mal untertrieben zu sagen. Und schließlich möchte ja keiner mit einem Haufen teurer Beauty Produkte umher sitzen, die einem nicht einmal gefallen. 
 
 
Today’s post definitely earns the award for Longest blog post title ever. The newest addition to my beauty / skincare stash is Aesop’s Parsley Seed Antioxidant Masque – quite the mouthful. After almost every blogger / instagramer showed some kind of product of this mysterious brand – and the simplistic, beautiful packaging lover that I am – I just couldn’t resist anymore and had to try some of their products myself.
As some of you know, I recently went to Hamburg with my better half and of course that trip included me swinging by an Aesop Store. The cute lady in store demonstrated an entire “cleaning ritual” on my hand (which admittedly felt extremely good to have your hand washed by a stranger – Am I weird?). I only went with one product – the Parsley Seed Antioxidant Masque – because Aesop products come with quite the hefty price tag – and I wanted to wait & see how I like the line first (Because you do not want to waste a ton of money on skincare you end up actually hating).
 
 
Dank einem Riesen-Pickel auf meiner Wange wurde die Maske auch gleich auf die volle Härteprobe gestellt und ich muss sagen: ich bin begeistert, meine Lieben! Am nächsten Morgen war die kleine Pestbeule deutlich geschrumpft und war auch nicht mehr schmerzhaft. Klar, der Pickel war noch da, aber ich hatte das Gefühl, dass der Abheilungsprozess deutlich beschleunigt wurde! Man kann natürlich auch keine Magie erwarten, aber eine Verbesserung habe ich deutlich gespürt. 
Fazit: Für mich eine absolut tolle Maske, die ich jedem empfehlen kann. Ich werde mit Sicherheit auch noch ein paar andere Produkte von Aesop ausprobieren!
 
 
My expectations on this hyped up mask were pretty high and let me just say: it did NOT disappoint! When I first tried it, I had a gigantic zit on my cheek, so it really put it to the test. Next morning – and I kind you not – the zit was still there, but it wasn’t nearly as painful and big as the evening before, maybe half the size. Of course you can’t expect magic, but I saw a significant improvement on that little bugger and felt like the mask really sped up its healing process.
All in All: A great mask that actually does something for my sensitive skin. I can highly recommend it! I am pretty convinced that I will try some of Aesop’s other products in the future!
 

 

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    Anonymous
    April 9, 2015 at 7:00 am

    Duuu und 'nen riesen Pickel auf der Wange ?? :D …komm erzähl doch keine Märchen ^^^^
    P:S. ich bekomm solche Probleme mit Ringelblumensalbe für 1,99 @ in den Griff….
    Ansonsten bewundere ich dich schon ein bisschen…bist eine Bildhübsche…..L.G. Katrin

  • Reply
    Anonymous
    April 9, 2015 at 1:22 pm

    Liebe Vivienne,

    uuuund – schon hast Du mich angefixt. Schleiche schon länger um diese Maske herum.
    Werde diese nun gleich bei Niche-Beauty ordern.
    Würde mich auch über Deine Erfahrungen mit den anderen Aesop-Produkten freuen. Oder kannst Du mir einen anderen guten Gesichtsreiniger (Gel/Creme) empfehlen?

    Übrigens, ein toller Post.

    Liebste Grüße
    Melanie

  • Reply
    fashionleaderandkitchenhero
    April 9, 2015 at 5:49 pm

    Dieses Maske steht neben der Chamomile Concentrate Anti-Blemish Masque schon etwas länger auf meiner Wunschliste. Beim Nächsten Städtetrip werden ich mal einen Aesop Store aufsuchen und mich erkundigen! Bin total gespannt!

    Liebe Grüße, Lisa
    von http://www.fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

  • Reply
    stephanie
    April 9, 2015 at 7:59 pm

    Ich muss sagen, ich war anfangs ganz heiß auf diese aesop Produkte…tolle Verpackung, interessanter Duft, vielversprechend da ohne Tierversuche…
    Also habe ich mich an ein Shampoo gewagt, das wirklich wahnsinnig gut gerochen hat. Wer Naturkosmetik öfter verwendet, kennt diesen typischen Geruch…
    Das Shampoo war extra für sensible Kopfhaut, da ich seit längerer Zeit mit Anfängen von Neurodermitis kämpfe. Leider war das Ergebnis alles andere, als zufriedenstellend – es ist sogar noch schlimmer geworden. Daher bin ich nun ein wenig vorsichtig, was aesop betrifft – vor allem auch bei den Preisen. Umso mehr freut es mich, dass Du uns etwas positives berichten konntest.
    Und an dieser Stelle muss ich erwähnen: wie unglaublich toll ist bitte dieses Marmorschälchen?
    Allerliebste Grüße – auch an den kleinen Welli,
    Stephanie

  • Reply
    sparkly inspiration
    April 12, 2015 at 9:41 pm

    Oh, Aesop- Produkte… Ich möchte die Marke auch sehr gerne mal testen- man hört so viel Gutes:)

    Liebe Grüße
    Luisa

  • Leave a Reply