Lifestyle

Projekt: Wasserwoche mit Gerolsteiner

 

 “Immer schön viel Wasser trinken.” Ich glaube diesen Satz hat jeder von uns schon gute 100mal gehört, tendenziell wahrscheinlich sogar viel öfter. Viel Trinken, gleich viel Wohlbefinden, heißt es mal ganz grob gesagt. Der menschliche Körper besteht zu etwa zwei Dritteln aus Wasser, unser Hirn sogar zu 90% und unsere Haut zu 65%. Aber damit verrate ich euch sicherlich keine Weltneuheit – alles schon hundert mal gehört! Und trotzdem mag es bei mir immer nicht so recht klappen, mit dem ausreichenden Trinken. Ja, um mal ganz ehrlich zu sein gab es in der Vergangenheit sogar Tage, an denen ich gerade mal 2 Tassen Kaffee getrunken habe und das erst gegen Abend merkte. Es ist so, als ob die Sache mit dem Trinken einfach nicht so recht in meinen Kopf möchte. Dabei merke ich schon, dass es mir regelmäßig enorm besser geht, wenn ich mich doch mal dran halte und wenigstens auf meine 1.5 Liter Wasser komme.
Es ist schon bemerkenswert, dass eine so simple Aufgabe, wie ab und zu und in regelmäßigen Abständen mal ein Glas Wasser zu trinken einem manchmal fast unmöglich erscheint auf die empfohlenen 2L Wasserkonsum am Tag zu kommen. Klingt eigentlich verrückt, oder?!

Neben dem unregelmäßigen Trinken gibt es dann auch noch eine 2. Leidenschaft, die es mir mit dem Wassertrinken manchmal schwer macht: meine ungebändigte Kaffee-Liebe. Viel zu oft greife ich lieber zu einer Tasse Kaffee anstatt zu einem Glas Wasser – und da gibt es definitiv Verbesserungsbedarf!
Hier kommen nämlich die klugen Köpfe von Gerolsteiner ins Spiel, die sich eine ganz klasse Sache ausgedacht haben – Das Projekt: Wasserwoche.

Projekt: Wasserwoche

Die Challenge besteht darin, eine Woche lang – vom 15. bis zum 21. Mai 2017 – ausschließlich Mineralwasser zu trinken. Softdrinks, Säfte, Kaffee & Co. haben in diesen sieben Tagen Pause – stattdessen stehen Mineralwasser, gesundes & leckeres Essen, sowie reichlich Bewegung im Fokus.

Mit den beiden Letzteren habe ich absolut keine Probleme, jedoch der Verzicht auf Kaffee wird eine spannende Geduldsprobe für mich werden. Andererseits wird es aber auch interessant sein, die Veränderungen durch das bewusste Trinken zu sehen. 

Mitmachen ist ganz einfach: Ab dem 03. April 2017 kann sich jeder, der dabei sein möchte, unter www.gerolsteiner.de/wasserwoche für die Teilnahme anmelden. Unter allen Anmeldungen, die bis zum 30. April eingehen, verlost Gerolsteiner 5.000 Wochenvorräte Mineralwasser. Pro Gewinner sind das insgesamt 18 Liter, aufgeteilt auf vier Sixpacks der praktischen 0,75 Liter-Flasche – Das entspricht einer Trinkmenge von 2,5 Litern pro Tag!

Schon vor dem Projekt: Wasserwoche kannst du leckere und gesunde Rezepte für die gesamte Woche inklusive fertiger Rezept-Wochenpläne auf den Gerolsteiner Aktionsseiten bestaunen. In diesem Jahr unterstützt dich außerdem zum ersten Mal die Gerolsteiner WasserwocheApp für iOS und Android. Die App ist der zentrale Projekt: Wasserwoche-Hub: Hier kannst du alle Beiträge zur Wasserwoche lesen, Tagebucheinträge verfassen, Tagestrinkmengen und gegangene Schritte festhalten sowie deine ganz persönliche Wasserwoche immer und überall starten. Die App wird ab Mai verfügbar sein. Natürlich könnt ihr auch auf dem Gerolsteiner Instagram Account und auf Facebook für weitere Motivation & Inspiration vorbei schauen!

 

Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen motivieren, vielleicht auch bei dem Projekt: Wasserwoche von Gerolsteiner mitzumachen – ich für meinen Teil bin schon sehr gespannt wie die Woche für mich sein wird!

*Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Gerolsteiner entstanden.

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    Anna Sofie
    April 26, 2017 at 2:25 pm

    Ich trinke außer auf der Arbeit fast nie Wasser… ich mag es einfach nicht soo gerne, aber ich habe mich hier trotzdem mal angemeldet. Mal schauen wie ich da durchhalte. Und das viel (Wasser) trinken gesund ist, das wissen wir ja wirklich alle.
    Danke für den Hinweis auf das Projekt!!

    • Vivienne
      Reply
      Vivienne
      April 26, 2017 at 10:36 pm

      Klasse, ich freue mich, dass du mitmachst! :)

  • Reply
    Lisa
    April 27, 2017 at 12:22 pm

    Mir fällt es auch wirklich schwer den Tag über viel zu trinken – besonders, wenn ich viel unterwegs bin und in der Uni. Von daher ein super Projekt!

  • Reply
    CriCra
    May 8, 2017 at 12:32 am

    Hallo Vivienne,
    da ging es mir genau wie auch dir ;) in Sachen Kaffee und mehr auch nicht. Ich hatte es schließlich mit Aqua-Armband und Trink-App versucht – ohne langfristigen Erfolg. Wie es für mich persönlich sehr gut klappt – einfach zu jedem Kaffee ein Glas Wasser danebenstellen und erst einen neuen Kaffee holen, wenn parallel auch das Glas Wasser leergetrunken ist :) Liebe Grüße, CriCra

  • Reply
    Catharina
    June 26, 2017 at 10:16 am

    Hey Vivienne, ich bin auf dich aufmerksam geworden, weil ich nach anderen Bloggern geschaut habe, die auch an der Gerolsteiner Wasserwoche teilgenommen haben. Ich wollte euch alle auf Instagram verlinken – habe es auch gemacht :-) Dein Beitrag gefällt mir richtig gut – deine Fotos sind wundervoll – sehr lebensfroh. :-) Bist du happy mit der Wasserwoche? Würdest du nochmal eine mitmachen? Kannst mir auch gerne auf meinem Blog antworten. Liebste Grüße, Catharina von fit-weltweit.de

  • Leave a Reply