Recipes

Homemade Strawberry Cake // Leckerer & einfacher Erdbeerkuchen

Lately, I have found myself missing home a lot more, then I usually do, which is probably because my last visit was back in May. There are just the small things, that make a difference – like a homemade cake, for example, that can bring a little bit of comfort when it comes to these things of the heart.
Here in Canada, certain things just aren’t as popular and when it comes to baking, like for example fruit cakes like this.  I have always loved baking and making cakes, that have more of a vintage, classic German vibe, because they remind me of helping my mom bake one for special occasions like family get-togethers or birthdays. I hope you enjoy this recipe!


In letzter Zeit vermisse ich die Heimat in Deutschland noch ein bisschen mehr als sonst, was wahrscheinlich daran liegt, dass mein letzter Besuch viel zu lange her ist und im Mai war. In solchen Phasen versuche ich immer, mir wieder ein bisschen mehr Heimat hier nach Kanada zu holen bzw. ein bisschen deutsche Stimming zu erzeugen. Ich habe vor kurzem ein neues Rezept ausprobiert für super einfachen Erbeerkuchen, wie ihn wahrscheinlich jeder von euch kennt und schon einmal gegessen hat. Ein Stückchen Heimat auf dem Teller, wenn man so möchte – und was mich sehr an das Backen für Geburtstage zusammen mit meiner Mutter erinnert hat.
Weiter unten geht es zum Rezept in deutsch, dass wirklich unheimlich einfach und enorm lecker ist!

Recipe for  easy Strawberry Cake

For a 28cm baking pan:

  • 75 g butter (room temperature)
  • 75 g sugar
  • 1 little bag of vanilla sugar
  • 2  eggs  
  • a pinch of salt
  • 125 g flour
  • 1 tsp baking powder      

For the topping:

  • approx. 500 g  strawberries
  • vanilla pudding mix (I use Dr. Oetker from Superstore) 
  • 500ml milk (I used almond milk)

For your homemade strawberry cake base, mix butter, sugar & vanilla sugar until creamy. Now add the eggs and mix very well. Add baking powder and a pinch of salt to the flour, mix and then add to your egg mixture. Combine until smooth, but make sure not to over stir, otherwise, your cake will be stiff. Bake for approx. 30 minutes at 175°C – if the cake gets too brown, cover with some aluminum foil.
Let your cake cool down and prepare the vanilla pudding according to the instructions on the packaging and clean your strawberries. Spread the vanilla pudding on your cake base and then add your strawberries. I personally don’t use any gelatine to top the cake, because I simply don’t like the taste, but feel free to do so, if you like that.
Et voila… your homemade strawberry cake is done!


Rezept für leckeren Erdbeerkuchen

Für eine Springform: 

  • 75 g Butter (am besten Zimmerwarm)
  • 75 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2  Eier  
  • etwas Salz
  • 125 g Mehl
  • 1 TL Backpulver      

Für den Belag:

  • ca. 500 g Erdbeeren
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 500ml Milch (mit Mandelmilch klappt es auch!)

Für den selbstgemachten Tortenboden einfach die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker cremig rühren und dann die Eier hinzufügen und kraftig rühren. Das Mehl Backpulver und eine Prise Salz vermischen und dann zu den flüssigen Zutaten geben und verrühren, bis ein Teig entsteht. Nicht zu lange rühren, denn sonst wird der Teig zäh!
Den Teig nun in eine gebutterter Spring- oder Keramikbackform geben und bei 175°C Ober-/Unterhitze für ca. 30 Minuten backen.Wenn der Boden zu braun wird aber noch ein paar Minuten im Ofen braucht, dann einfach mit Alufolie abdecken.
Den Boden, wenn er fertig ist schön auskühlen lassen. In der Zeit kann man den Vanillepudding kochen (ich habe meinen mit Mandelmilch gekocht und er ist auch sehr lecker geworden). Die Erdbeeren waschen und vom Grün befreien. Den ausgekühlten Boden mit dem Vanillepudding bestreichen und dann die Erdbeeren hübsch darauf verteilen.
Ich persönlich vezichte auf Gelantine oder Tortenguss, weil ich es einfach geschmacklich nicht mag. Wer möchte, kann aber natürlich gerne noch welchen anrühren und auf die Erbeertorte geben. Et voila – fertig ist der lecke Erdbeerkuchen!

Leave a few nice words, if you tried & liked this Recipe! // Hinterlasst ein paar liebe Worte, wenn ihr das Rezept nachgebacken habt und es euch geschmeckt hat!

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Andrea
    August 18, 2017 at 11:23 am

    Der Kuchen sieht ja super lecker aus!! Schade das in meinem Garten keine Erdbeeren mehr zu holen sind, aber vl. laufen mir im Geschäft ja mal ein paar rein. Dann wird das Rezept auf jeden Fall ausprobiert. :)
    GLG, Andrea

  • Reply
    Carolin
    August 18, 2017 at 10:03 pm

    Lecker! Ich bin jedes Jahr traurig, wenn die Erdbeersaison vorbei ist.

  • Reply
    Julia
    August 19, 2017 at 10:58 am

    Yummy, klingt das gut :-) Schade, dass es schon bald keine guten Erdbeeren mehr gibt… Erdbeersaison ist so eine leckere Zeit!!!

    Liebe Grüße
    Julia

  • Leave a Reply