Recipes

Lecker: Birnen-Schokoladen-Kuchen or Delicious Chocolate Pear Cake!

 
 
Heute gibt’s anstatt eines Outfits mal wieder etwas lecker-schmecker für die Naschkatzen unter uns – nämlich einen versunkenen Birnen-Schokoladen-Kuchen! Perfekt für die Herbstzeit, in der die Birnen ja Saison haben. Und so rein optisch macht er auch mächtig etwas her, so ein versunkener Birnenkuchen.
 
Today, we are substituting heels for baking mitts! :) I made a delicious Chocolate Pear Cake the other day and just had to share to recipe with you guys!
 
 

 
Rezept für Birnen-Schokoladen-Kuchen für eine 22er Springform:
 
5-6 kleinere Birnen
150 Gramm Zartbitterschokolade ( 70 % Kakaoanteil) 
150 Gramm Butter 
130 Gramm Zucker 
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
4 Eier (Gr.L)
280 Gramm Mehl 
1 TL Backpulver
1 TL Zimt
100ml Milch
 
Den Backofen auf 180 Grad (Ober-Unterhitze) vorheizen.
Birnen schälen, bei Belieben auch das Gehäuse entfernen und mit ein wenig Zitronensaft beträufeln. Schokolade in Stücke brechen und in einer Schüssel über dem Wasserbad schmelzen lassen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz in eine Schüssel geben und cremig rühren. Eier nacheinander einrühren. Mehl, Backpulver & Zimt mischen und dann und kurz unterrühren. Geschmolzene Schokolade & Milch hinzufügen und alles gut vermengen.
 
Den Schokoladenteig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform geben und die Birnen nach Belieben im Teig verteilen. 
Im vorgeheizten Backofen etwa 45-50 Minuten backen. Immer mal wieder die Birnen im Ofen gerade richten. Unbedingt zum Ende der Backzeit eine Stäbchenprobe machen!
 
Happy Friday!

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply
    Sophie Kunterbunt
    October 23, 2014 at 9:02 am

    Leeecker <3<3

    Alles Liebe
    sophiekunterbunt.de

  • Reply
    Pialunja
    October 23, 2014 at 9:48 am

    looks delicious!
    Fashion latte with vanilla

  • Reply
    Vanessa Neuber
    October 23, 2014 at 10:31 am

    Mittag wir überschätzt. Ich will davon ein Stück. Jetzt und sofort!
    :-))
    LG Vanessa

  • Reply
    Sonja Zimmer
    October 23, 2014 at 2:31 pm

    klingt lecker, wäre vegan mal ein versuch wert :-))
    lg sonja

  • Reply
    Luise
    October 23, 2014 at 5:54 pm

    Der Kuchen sieht mega lecker aus und ist dazu noch ein richtigen Hingucker – hab mir das Rezept gleich auf meine "Ich werde einmal backen – Liste" notiert =)

    Liebe Grüße
    Luise von http://www.just-myself.com

  • Reply
    Dagi Mara
    October 23, 2014 at 7:40 pm

    Mmmmmm :) Sehr schön mit den Birnen!

  • Reply
    Anna Sofie
    October 23, 2014 at 11:37 pm

    Der sieht soooo lecker aus. ich bin ja eh ein totaler Schokokuchen-Fan und backe gerade solche dann immer mal gerne nach;D.

  • Reply
    let und lini
    October 24, 2014 at 3:18 pm

    mmmmmmm, ich wusste gar nicht, dass Birnen so fotogen sind ;)
    LG, Martina

  • Reply
    Lisa Blonde
    October 24, 2014 at 5:40 pm

    Der Kuchen sieht mega aus! Toll hergerichtet. :)

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

  • Leave a Reply